CEV Youth Continental Cup Final presented by SPORT.LAND.NÖ, 8.-10. Juni

Der Youth Continental Cup des Europäischen Volleyball Verbands CEV dient als Qualifikationsprozess für die für die Olympischen Jugendspiele 2018. Nicht weniger als 42 europäische Nationalverbände nehmen daran teil. Nach der Qualifikationsphase, die 2017 ausgetragen wurde, findet von 8.-10. Juni 2018 das Youth Continental Cup Final im Strandbad Baden statt, einem der traditionsreichsten europäischen Beachvolleyball Destinationen. 5 Teams können sich dabei direkt für die Olympischen Jugendspiele 2018 in Buenos Aires qualifizieren. Das heißt es geht um richtig viel – Hochspannung garantiert.

Alle detaillierten Informationen findet ihr auf der Website des Europäischen Volleyballverbands hier.

Qualifizierte Länder für Baden


World Tour „Baden Open presented by SPORT.LAND.NÖ“, 13.-17. Juni

Die FIVB World Tour ist die internationale Turnierserie im Beachvolleyball. Die World Tour zu gewinnen gilt als die höchste Auszeichnung im internationalen Beachvolleyball und wird nur durch die zweijährigen Weltmeisterschaften und die Olympischen Spiele übertroffen. Beachvolleyball Baden hat heuer erstmals den Sprung in die World Tour geschafft. Damit ist garantiert, dass sich neben den ÖVV-Stars, angeführt von den Vizeweltmeistern Clemens Doppler und Alex Horst, Mitte Juni die gesamte Beach-Elite in Baden treffen wird.

Alle detaillierten Informationen findet ihr auf der Website des internationalen Volleyballverbands hier.